PROJECT FLOORS: Neue Mitarbeiter im Außendienst & Qualitätsmanagement

Erschienen am 05.11.2019 im Newsletter "Nationalsozialismus 1933-1945; Kaum noch bewusst bei Jung und Alt" und auf https://room-reporter.de

Max Höhenrieder übernimmt das Gebiet Rhein-Ruhr im Außendienst und Peter Lange besetzt die neu geschaffene Position im Qualitätsmanagement.

Max Höhenrieder Max Höhenrieder
PROJECT FLOORS, der Spezialist für Kunststoff-Designbodenbeläge, gibt bekannt, dass Herr Max Höhenrieder (29) ab sofort den Außendienst für das Gebiet Rhein-Ruhr übernimmt.
 
Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann hat sich bereits in seiner Ausbildung auf die Sparte  Bodenbeläge fokussiert und bringt durch Tätigkeiten sowohl im Innen- als auch im Außendienst bei namhaften Unternehmen der Branche langjährige Erfahrung mit. Darüber hinaus ist ihm auch das nun überantwortete Gebiet bekannt, so dass er umfangreiche Kenntnisse über die Markt- und Kundenstruktur erlangt hat. 

PROJECT FLOORS ist überzeugt, hier für eine professionelle und kompetente Betreuung der Partner aus den Bereichen Groß- und  Fachhandel, Objekteure sowie Planer und Architekten gesorgt zu haben.

Seit dem 01.09.2019 besetzt Herr Peter Lange darüber hinaus eine neu geschaffene Position im Unternehmen. Der 53-jährige ist verantwortlich für das Qualitätsmanagement bei PROJECT FLOORS und sorgt für die Planung und Verbesserung der internen Abläufe und Prozesse. 

Unser Anspruch ist es, die Auftragsabwicklung und Kommunikation mit unseren Kunden bestmöglich und in deren Sinne zufriedenstellend und zeitnah durchzuführen.“, sagt Zoran Stopar, Prokurist und Mitglied der Geschäftsführung bei PROJECT FLOORS. „Dafür durchleuchten wir alle Prozesse kritisch, optimieren diese weiter und passen damit neue Standards für die Zukunft an.“

PROJECT FLOORS GmbH

Max-Ernst-Straße 4
50354 Hürth
Deutschland

Web: http://www.project-floors.com

Tel: +49 2233 9687 0

Fax: +49 2233 9687 10

Ansprechpartner

Herr
Marco Knop

Position: Marketing und PR
E-Mail: m.knop@project-floors.com