Aus der Praxis für die Praxis: ARDEXacademy startet neue Seminarreihe

Erschienen am 08.02.2018 im Newsletter "Wie entsteht ein Trend?" und auf https://room-reporter.de

Neue Gesetze, Methoden und Materialien: Das Handwerk muss sich ständig neuen Herausforderungen und Entwicklungen stellen. Weiterbildung bleibt deshalb ein wichtiges und entscheidendes Thema, um dem Wettbewerb standzuhalten. Deshalb bietet der Baustoffhersteller Ardex bereits seit vielen Jahren hochwertige und zum Großteil kostenfreie Seminare an – für unterschiedliche Zielgruppen. Auch 2018 startet wieder eine neue Seminarreihe der ARDEXacademy. Programm ab sofort online.

ARDEXacademy ARDEXacademy
Am 6. Februar 2018 geht es mit dem Thema „Die Natursteinschulung – Aus der Praxis für die Praxis“ gemeinsam mit Lithofin und Gutjahr los. Einen Monat später folgen die Seminare „Zur perfekten Oberfläche mit ARDEX, Festool und CD-Color“ und „Barrierefreie Bäder und neue Abdichtungsnorm“.
 
Innovation und damit auch die Weiterbildung ist ein Eckpfeiler unseres Unternehmens“, sagt Emanuel Schreiber, Leiter Anwendungstechnik bei Ardex. „Neues Wissen aneignen und weitergeben ist für uns ein zentrales Thema. Deshalb bieten wir viele Seminare für verschiedene Zielgruppen an.“ Das Angebot reicht von Schulungen rund um Wandspachtelmassen im Allgemeinen bis hin zur kreativen Oberflächengestaltung mit Pandomo. Auch Fliesenleger und Architekten kommen bei dem vielfältigen Seminarangebot nicht zu kurz. Bei ausgewählten Seminaren sind zudem externe Referenten oder Industriepartner zum Beispiel von Gutjahr, Lithofin, Marcrist oder Girloon dabei.
 
Das neue Jahr beginnen wir mit vielen interessanten Seminaren. Im Laufe des Jahres werden weitere Veranstaltungen hinzukommen – deshalb empfehle ich, immer wieder Mal einen Blick in unser Seminarprogramm zu werfen“, so Emanuel Schreiber. Für alle Seminare aus dem Fliesen-Bereich gibt es 100 Punkte im Rahmen von „Zert-Fliese“. Auch für die Architektenveranstaltungen werden Punkte vergeben. 
 
Online informieren und anmelden
Alle Informationen zu den Seminaren finden Interessierte ab sofort unter www.ardex.de/seminare. Hier können sie sich auch direkt anmelden. Die Schulungen finden hauptsächlich in den bundesweiten Schulungszentren der ARDEXacademy - aber teilweise auch direkt bei den Industriepartnern - statt.

ARDEX GmbH

Friedrich-Ebert-Str. 45
58453 Witten
Deutschland

Web: http://www.ardex.de

Tel: +49 2302 664598

Fax: +49 2302 664300

Ansprechpartner

Frau
Christina Westerhoff

E-Mail: christina.westerhoff@ardex.de