Die Premiummarke Thomsit bringt vier neue Produkte auf den Markt

Erschienen am 30.10.2017 im Newsletter "Spannungsfeld Online versus Fachhandwerk und Fachhandel" und auf https://room-reporter.de

Thomsit Fußbodentechnik hat zum Start ins zweite Halbjahr vier neue Produkte ins Profiprogramm der Premiummarke aufgenommen:

Thomsit SD 910 N Silikon-Dichtstoff, Thomsit TF 310 Glasfaservlies, Thomsit TF 320 Glasfaserstränge und Thomsit P665 Parkettkleber.

v. links > Thomsit SD 910 N Silikon-Dichtstoff, Parkettkleber Thomsit P665, 2.Reihe: Thomsit TF 310 Glasfaservlies, Thomsit TF 320 Glasfaserstränge. v. links > Thomsit SD 910 N Silikon-Dichtstoff, Parkettkleber Thomsit P665, 2.Reihe: Thomsit TF 310 Glasfaservlies, Thomsit TF 320 Glasfaserstränge.
Thomsit SD 910 N Silikon-Dichtstoff
 
Für das elastische Schließen von Eck-, Anschluss- und Bewegungsfugen an Wand und Boden, für die Innen- und Außenanwendung bietet Thomsit SD 910 N mit 18 verschiedenen Farbtönen eine ideale Ergänzung für die Profianwendungen im Bereich der Fußbodenverlegung. Der Silikon-Dichtstoff ist selbsthaftend, geruchs- und sehr emissionsarm, selbstverständlich pilzhemmend ausgerüstet und beständig gegen Witterungseinflüsse, extreme Temperaturen und UV-Strahlen. 

 
Thomsit TF 310 Thomsit-Floor® Glasfaservlies und
Thomsit TF 320 Thomsit-Floor® Glasfaserstränge
 
Mit diesen beiden Produkten bietet Thomsit eine sichere, schnelle und flexible Lösung zur professionellen Sanierung kritischer Untergründe. Mit Thomsit-Floor® TF 310 und TF 320 können im System mit Thomsit Bodenausgleichsmassen Risse je nach Breite und zu erwartenden Bewegungen im Boden großflächig überbrückt werden. 
 
Zur Festigkeitssteigerung und Armierung  
Thomsit-Floor® TF 310 Glasfaservlies wird auf Untergründen mit Rissen bis ca. 3 mm Breite und geringen zu erwartenden Bewegungen eingesetzt. Die Fasern dieses Vlieses sind mit einem speziellen Bindemittel gebunden, welches sich bei Kontakt mit geeigneten Thomsit Bodenspachtelmassen auflöst. Somit werden die einzelnen Fasern optimal von der Spachtelmasse umhüllt, armieren die Ausgeleichschicht, steigern dadurch die Biegezugfestigkeit des Verbundsystems und bauen so Schwindspannungen ab. Das Glasfaservlies wird zugeschnitten und auf den vorher grundierten Untergrund ausgelegt. Anschließend wird das Gewebe mit ein Thomsit Spachtelmasse überspachtelt
 
Zur Überarbeitung von Rissen bis 5 mm ist Thomsit-Floor® TF 320 Glasfaserstränge die richtige Wahl. Thomsit-Floor® TF 320 Glasfaserstränge werden zusätzlich zum TF 310 Glasfaservlies im Bereich von Rissen bei Rissweiten bis 5 mm und geringen zu erwartenden Bewegungen eingesetzt. Dies ist eine sichere Alternative zum kraftschlüssigen Verbinden mit Rissvergrussharzen bei festliegenden Rissen und Fugen im Bereichen mit leichter Bewegung.  TF 320 Glasfaserstränge garantieren eine sehr hohe Zug- und Reißfestigkeit und sind im System mit den empfohlenen Thomsit-Bodenausgleichsmassen einfach und schnell einzubauen. Selbst hoch belastbare Fußböden z.B. im Gewerbe- und Industriebereich können mit diesem System sicher und schnell saniert werden. 
 
 
Thomsit P 665 Elastsischer Klebstoff für Parkett
 
Mit Thomsit P 665 ergänzt Thomsit sein Produktportfolio der Parkettkleber. Der sehr elastische, emissionsarme einkomponentige Spezialklebstoff für Stabparkett Eiche, Mehrschichtparkett und parkettgeeignete Thomsit Dämmunterlagen bietet eine dauerhaft starke Klebkraft, ohne Vorstrich bei den meisten Untergründen

PCI Augsburg GmbH - Trademarketing THOMSIT

Henkelstraße 67 Gebäude Z22, 3. OG; Raum 0314
40589 Düsseldorf
Deutschland

Web: http://www.thomsit.de

Tel: +49 211 7940 7322

Ansprechpartner

Frau
Donata Urhahn

Position: Trademarketing Thomsit
E-Mail: donata.urhahn@basf.com