FEB Mitgliederversammlung stellt Weichen für die Zukunft:

Erschienen am 30.10.2017 im Newsletter "Spannungsfeld Online versus Fachhandwerk und Fachhandel" und auf https://room-reporter.de

Es tat sich viel auf der FEB Mitgliederversammlung in Bocholt beim Fördermitglied Olbrich, ein Hersteller von Maschinen und Anlagenkonzepten für die Produktion von Bahnenware z.B. Bodenbeläge, Tapeten, Folien, techn. Textilien.  Andreas Kopf (Altrodebolon) wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt, Ehrenpräsident Eberhard Lotz (Objectflor/Halstead) kündigt seinen Abschied von der aktiven Verbandsarbeit zum Jahreswechsel an und Ex-Vorsitzender Ivo Schintz wurde feierlich verabschiedet.

Vorstand mit O. Kluge, amtico, A. Kopf, Altrodebolon, S. Wolff und Ehrenpräsident E. Lotz, Objectflor/ Halstead. Auf dem Foto fehlt O. Bossuyt, IVC Vorstand mit O. Kluge, amtico, A. Kopf, Altrodebolon, S. Wolff und Ehrenpräsident E. Lotz, Objectflor/ Halstead. Auf dem Foto fehlt O. Bossuyt, IVC
Andreas Kopf ist neuer FEB Vorsitzender
Die FEB Mitglieder hatten sich für ihre Mitgliederversammlung viel Zeit genommen. Nach dem Ausscheiden von Ivo Schintz nach fast 15 Jahren sollte nicht nur ein neuer Vorsitzender gewählt werden – der wurde schnell und ohne Gegenstimme in der Person von Andreas Kopf (Altrodebolon) gefunden. Seine Wurzeln hat Andreas Kopf (Geschäftsführer und Gesellschafter) bei Debolon, welches seine Familientradition in der weltweit agierenden Altro Gruppe, einem Familienunternehmen aus Letchworth (UK) fortführt. 
 
Ehrenpräsident Eberhard Lotz begrüßte und dankte dem neuen Vorsitzenden für seine Bereitschaft das Ehrenamt zu übernehmen. Gleichzeitig mahnte er: „15 Jahre sind eine lange Zeit. Die Welt sieht anders aus als 2002, dem Jahr in dem der Euro eingeführt und der FEB gegründet wurde. Wie wollen wir zukünftig in Europa agieren? Darüber sollten wir mit viel Kreativität nachdenken und die Ergebnisse in neue Projekte gießen!
 
Deshalb wurde nach der Wahl ausführlich über die künftige Ausrichtung des Fachverbands diskutiert. Die Mitglieder und Förderer werden ihre Aktivitäten auch zukünftig den FEB Grundwerten
 
- Sicherheit
- Nachhaltigkeit
- Innovation
 
unterordnen und in den Arbeitskreisen Marketing und Technik sowie in verschiedenen Projektgruppen vertiefen. Andreas Kopf brachte es auf den Punkt: „Die FEB Mitglieder werden sich weiterhin mit perfekten Produktsystemen von anderen Marktpartnern und anderen Produktgattungen unterscheiden!
 
Ehrenpräsident Eberhard Lotz kündigt Ruhestand an
In der Versammlung kündigte Eberhard Lotz zum Jahresende sein Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben an. Er bat um Verständnis, dass er mit 77 Jahren dem FEB ab 2018 nicht mehr mit seinem Rat und seiner aktiven Unterstützung zur Verfügung stehen wird. Wer den kreativen „Haudegen“ Eberhard Lotz kennt, weiß, dass damit ein sehr erfahrener, offener und hilfsbereiter Branchenkenner mit 50 Jahren Fußbodenerfahrung die aktive „Bühne“ verlässt. Die FEB Mitglieder dankten ihm sehr herzlich mit einem Abschiedsgeschenk.
 
Mitgliederversammlung mit Förderern im Hause Olbrich
Der frisch gewählte Vorsitzende Andreas Kopf begrüßte alte und neue Fördermitglieder - Küberit und PCI/Thomsit -, neue Teilnehmer in der Runde, wie z.B. Lutz Vöing (Tarkett) und gratulierte den Jubilaren unter den Mitgliedern:
 
125 Jahre A.+ E. Ungericht GmbH
  80 Jahre Mapei
  70 Jahre Deutsche Messe AG
  20 Jahre IVC N.V.
 
In einer dynamischen Antrittsrede unter dem Motto „FEB im Wandel“ stellte er den Kern des FEB heraus: „Unser Bodensystem mit elastischen Belägen lebt von aktiven Mitgliedern und Fördermitgliedern aber auch von Ideen, Anregungen und Forderungen, die Sie an unseren Fachverband stellen!“ Um den Input der Mitglieder zu fördern lagen den ganzen Tag Karten und Stifte bereit um Zukunftsthemen zu formulieren, die anschließend gemeinsam diskutiert wurden und in neue Projektarbeiten einfließen werden.
 
Am Abend: Verabschiedung von Ivo Schintz
Networking und offene Gespräche sind auch zukünftig ein wichtiger Bestandteil der FEB Mitgliederversammlung. Das war zum Beispiel ein Ergebnis der Kartenabfrage unter den Mitgliedern. Dieses Mal wurde mit Ivo Schintz auch ein ehemaliges FEB Mitglied eingeladen, um sich formell zu verabschieden und um auch ein Dankeschön an das Gründungsmitglied für fast 15 Jahre Ehrenamt als Vorsitzender auszusprechen. Andreas Kopf überreichte Ivo Schintz nach seiner Dankesrede ein individuell gefertigtes Buch mit den Highlights aus 15 Jahren FEB Geschichte und vielen persönlichen Statements der FEB Mitglieder und Fördermitglieder. 
 
Gelungene Veranstaltung unter neuem Vorsitzenden
Offenheit, soweit es die Compliance Regeln zulassen, Herzlichkeit im Umgang miteinander, Kreativität und allgegenwärtiges Engagement bei den Mitgliedern lassen auch unter der neuen Führung von Andreas Kopf auf einen weiterhin aktiven und schlagkräftigen Systemverband rund um die elastischen Bodenbeläge schließen.  Die nächste Mitgliederversammlung findet am 13. März 2018 in Köln statt.

FEB - Fachverband der Hersteller elastischer Bodenbeläge e. V

Jahnstr. 57
48147 Münster
Deutschland

Web: http://www.feb-ev.com

Tel: +49 251 87149147

Fax: +49 251 87149148

Ansprechpartner

Herr
Hans Joachim Schilgen

Position: Geschäfstführer
E-Mail: info@feb-ev.com